18. Januar 2018

Schulbehörde stellt fest: Eine der besten Schulen Hamburgs

SHH BP 2018 BESTE SCHULE 500Die Schulbehörde schickt eine Delegation an die Stadtteilschule Helmuth Hübener, um sich für die hervorragenden Lernergebnisse der Schülerinnen und Schüler zu bedanken und zu erfragen, worin das Geheimnis für diesen Erfolg liegt. Andere Schulen sollen davon lernen.

Das freut uns sehr und wir sind stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler und die guten Ergebnisse. Diese wurden bei den hamburgweiten Kess- und Kermit-Untersuchungen in den Jahrgängen 7, 8, 9, 10, 11 und 13 festgestellt. Aber auch beim Vergleich der Abschlüsse im Jahrgang 10 schneiden wir viel besser ab: Es erreichen mehr Schüler die Oberstufe und machen Abitur und es verlassen weniger Schüler die Schule ohne Abschluss als an vergleichbaren Schulen. Und das alles trotz strengerer Noten.Uns gelingt z.B. insbesondere auch die Förderung von Schülerinnen und Schülern, die die ersten in ihrer Familie sind, die Abitur machen.

Das Erfolgsrezept lässt sich nicht in ein paar Sätzen erklären, aber 2 wichtige Gründe sollten genannt werden: Die Schülerinnen und Schüler fühlen sich durch ihre Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrer an der Schule aufgehoben und sicher, aber auch gefordert, so dass sie sich anstrengen.

Wir kennen die unterschiedlichen Persönlichkeiten unserer Schülerinnen und Schüler, erziehen sie und unterstützen sie.

Das selbstverständliche individuelle Arbeiten mit unseren Schülerinnen und Schülern, z.B. durch den Unterricht im Lernbüro und die vielfältigen zusätzlichen Förderangebote sind ein weiterer Grund.

LogoBerufswahlSiegel2018 150 image.png   gesundeschule   siegel150 KinderJ L200    canteen70     lebenretten150