10. April 2018

Immer einen Besuch wert

miniaturwunder webDas Miniaturwunderland lässt niemanden kalt:  die beeindruckend sorgfältig zusammengesetzten Landschaften, bei Tag- und Nachtbeleuchtung fahrende Fahrzeuge und unzählige Minimenschenfiguren sorgen für Begeisterung bei Groß und Klein.

So ist es auch den Schülern aus der Basis- und IV-Klasse ergangen, die die Ausstellung bewundern konnten. Einige von ihnen kannten sie schon, andere sind zum ersten Mal in den Genuss gekommen.  So oder so waren die strahlenden Kinderaugen und ein lebhaftes Interesse für das Angebot nicht zu übersehen. Besonders die „Hamburgische Landschaft“ mit der Elbphilarmonie und anderen Sehenswürdigkeiten unserer Stadt wurde schnell von den Schülern „identifiziert“ und die Details genauer unter die Lupe genommen.

Frau Wetjen

Die IVK-Schülerinnen Destiny, Maria, Mayar, Aya (v. l. n. r.) und die studentische „Doppelbesetzung“ der Klasse Isabell (zweite v. l) sichtlich gut gelaunt bei der Besichtigung der Ausstellung.

GS Button16web   biz award150   siegel150 KinderJ L200    canteen70     lebenretten150