30. Oktober 2018

Gedenken zum Todestag Helmuth Hübeners

 

todestag18 webZum Todestag unseres Namensgebers Helmuth Hübener am 27. November beschäftigten sich auch die internationalen Klassen mit dem Thema Trauer und Gedenken.

 Wir haben das Thema Nationalsozialismus und die Widerstandsbewegung im Erzählkreis thematisiert. Uns waren einige Gegebenheiten zu diesem Thema schon bekannt. Wir haben interessiert zugehört und selbst mündliche Beiträge gemacht. 

In Anschluss ging es um das Thema "Wie wird in meinem Land an den Toten gedacht?"

Es hat sich herausgestellt, dass in den meisten Ländern, das genauso gemacht wird, wie in Deutschland: Man legt z.B. die Blumen auf das Grab oder die Gedanktstätte. 

Und das haben wir heute auch gemacht. Wir haben einen weißen Blumenstrauß vor die Helmuth-Hübener-Gedenktafeln im Langenfort gestellt und nochmal die Tafeln genauer angeschaut. Das war eine tolle Aktion. 

Die IVK-5/7

LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200    canteen70     lebenretten150