2. Januar 2019

Jugend debattiert an unserer Schule

debattieren webAm 10.01.2019 kamen einige Schüler/Innen der 10. Klassen zu einem Debattierwettbewerb zusammen.

Ziel dieser Veranstaltung war es zwei Schulsieger sowie zwei Stellvertreter zu küren, die sich dann für die nächste Debattierrunde, dem Regionalfinale qualifiziert haben. 

Insgesamt gab es vier sehr gelungene Debatten. Die Themen waren sehr breit gefächert. So kamen Themen vom Vogelfüttern bis zum Tempolimit auf der Autobahn zur Debatte.

Alle Anwesenden waren hoch motiviert den Schulsiegtitel zu erlangen.

So konnten am Ende des Tages vier Debattierenden ausgewählt werden, die von der anwesenden Jury, bestehend aus Oberstufenschülern, die höchste Punktzahl davontrugen. Den ersten Platz belegten Jana Schmoldt und Julianne Hackbarth aus der 10b und Johanna Kittler aus der 10a.

Die drei Schulsiegerinnen werden demnächst bei den anstehenden Regionalmeisterschaften am 13.02.2019 an der StS Lohbrügge erneut um den Titel kämpfen.

Vorher jedoch dürfen sie einen Workshop zum Thema Zeitmanagement 

und zur Struktur in einer Debatte besuchen um sich noch optimaler auf ihren nächsten Wettbewerb vorzubereiten. Alles in allem kann man sagen, dass dies eine sehr gelungene Schulveranstaltung war.

 Lea aus der S1 

 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     

 
lebenretten150   FS Kooperationspartner