31. Januar 2019

Upcycling - aus alt mach neu.


marketing webMarketing-Präsentationsleistungen des WiKu Profils am 14. und 18.01.2019.

Was kann man aus alten Produkten oder Wegwerfsachen noch machen, jeder kennt die Situation, der Regenschirm knickt beim Sturm ein, unendlich viele Plastiktüten liegen in irgendwelchen Schubladen herum oder aus altem Kaffeesatz kann man mehr machen als nur in die Zukunft sehen. 

marketing
Wie auch in den vergangenen Jahren fanden gleich am Anfang diesen Jahres die Marketing-Präsentationen des WiKu Profils statt, eine Präsentation, in welcher die Schüler ein fiktives Start Up Unternehmen gründen und auch den Prototyp eines Produkts vorstellen sollten. 

marketing2
An dieser "PL" wurde seit dem 5. Dezember 2018 in Gruppen gearbeitet. Zum ersten Mal war auch ein Thema vorgeschrieben : Upcycling. Sowohl das Produkt als auch die Coporate Identity sollten recyclebare Hintergründe aufweisen. Diese PL hob sich dadurch von üblichen Präsentationen ab, dass nicht einfach nur ein Vortrag über ein Thema gehalten wurde, sondern dass ein Produkt verkauft werden sollte. Hier lag es an den Schülern, das Publikum wie bei "Die Höhle der Löwen" zu überzeugen. Das Publikum bestand übrigens aus einigen VS Schülern, den beiden WiKu Profilen, Schülern aus anderen Profilen und aus der S3, Lehrern und insgesamt über 100 Zuschauern. 

marketing3

Die Ideen reichten von Regalen aus alten Skateboards, über Peelings aus Zitrusresten und Kaffeesatz, bishin zu Einkaufstaschen aus kaputten Regenschirmen. Meine Gruppe präsentierte eine Federtasche, welche aus Plastikflaschen hergestellt wurde. Bei diesen Präsentationen trafen Kreativität, handwerkliches Geschick auf Techniken der Werbepsychologie und den Schwerpunkt Wirtschaft. Aus alten Handtaschen wurden Hausschuhe mit Beleuchtung.
Maria, S1

marketing4

LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     lebenretten150