10. Februar 2020

Moment im Februar

MomentFeb web

Unsere moments Schüler im Februar ist Julian aus der  9a. 

Es war eigentlich ein ganz normaler Schultag, als Julian und seine Freunde auf dem Schulhof ein verletztes Kaninchen gefunden haben. Julian hat solange Erwachsene angesprochen, bis er Hilfe bekommen hat. Gemeinsam haben wir beim Tierrettungsdienst Hamburg angerufen, damit jemand das Kaninchen abholt. Wir haben es in einen Karton gesetzt und Julian hat mit ihm gewartet. 

Der Mann vom Tierrettungsdienst hat uns dann später erklärt, dass das Kaninchen leider Myxomatose hat und eingeschläfert werden muss. Das war sehr traurig. Trotzdem hat Julian aber genau das Richtige gemacht, denn wenn wir das Kaninchen nicht eingesammelt hätten, dann hätte es viele andere anstecken können. 

Danke Julian, dass Du Dich so gut um das Kaninchen gekümmert hast. Auch wenn es eine traurige Erfahrung war, hast Du gelernt, was man in so einer Situation macht und vielen anderen Kaninchen vielleicht das Leben gerettet.  

Kaninchen2


Sprache des Monats: Abol, 5c - Afghanisch


 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     

 
lebenretten150   FS Kooperationspartner