26. Februar 2020

„In Gedenken an die Opfer von Hanau - was wünschen wir uns für die Zukunft?“ 

Gedenken webEine Ausstellungswand im Verwaltungsgebäude am Benzenbergweg soll der schrecklichen Tat von Hanau erinnern.

Wir sprechen mit unseren Schülerinnen und Schülern über die Vorfälle rechtsextremer Gewalt in Hanau und laden die Kinder ein für unsere Gedenk - und Wunschwand etwas zu schreiben, zu malen, zu basteln oder mitzubringen. 

Wir werden Fotos davon machen und an die Stadtverwaltung in Hanau senden, mit der Bitte um Weiterleitung an die Orte der Familien der Opfer.

Am Freitag werden wir in der Sporthalle am Langenfort in der 4. und 5. Stunde für die älteren Jahrgänge eine gemeinsame Schweigeminute durchführen.

Wir wollen dem Geschehenen unser Mitgefühl und den Opfern unseren Beistand ausdrücken</<

 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     

 
lebenretten150   FS Kooperationspartner