30. April

Nach dem Homeschooling in der Corona-Zeit 

spiele webNach dem Homeschooling gehe ich immer raus auf den Spielplatz und verabrede mich mit einem Freund. Wir halten auch immer Abstand.

Wir spielen zusammen Elfmeterschiessen und andere Spiele mit Abstand. Manchmal spielen wir auch mit dem Handy, zum Beispiel das „Suchspiel“ Pokémon go, hier muss man dann verschiedene Figuren virtuell fangen. Einmal in der Woche gehe ich zum Leichtathletik auf die Jahnkampfbahn im Stadtpark - durch Corona ist zwar alles anders, aber das Training macht auch trotzdem Spaß. Vor kurzem habe ich beim Spazierengehen mit meinen Eltern auch eine interessante Entdeckung gemacht, Grundschüler haben Steine für einen Sportparcour gemacht und diesen dann auf einer Laufstrecke verteilt. Man sollte die Übungen mal mitmachen. 

Myles, 5e

 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150   klimaschule logo80   KinderJ L200        

 
       canteen70    lebenretten150   FS Kooperationspartner   Debattieren