Logo60Unterstützungsmöglichkeiten für Familien und Schüler/innen
 
 

Tabletausleihe
Nach wie vor ist es möglich Tablets auszuleihen. Bitte direkt ans Büro wenden: 428 88 15 0

Familiäre Probleme

Sollten zu Hause die Probleme durch die Isolation eskalieren und Streit und Gewalt auslösen, rufen Sie uns bitte an (0163 721 19 57). Zum Beispiel können wir zur Beruhigung Schüler/innen für ein paar Tage in der Notbetreuung aufnehmen. Dieses ist auch für Kinder über 14 Jahren möglich.

Unterstützungsmöglichkeiten für Familien, Schülerinnen und Schüler - Mittagsrakete

Sollten Familien durch die Coronakrise in Not geraten und es schwierig ist, drei nahrhafte Mahlzeiten auf den Tisch zu bringen, gibt es die Möglichkeit für die Kinder ein Mittagessen zu beantragen. Bitte an die Klassenlehrkraft oder an Frau Peters (Tel.: 0176 51 60 41 63) wenden. Schüler/innen können sich auch direkt an Frau Peters wenden.

Prepaidkarten

Es ist möglich Prepaidkarten von der Schule zu erhalten, wenn der/dem Schüler/in kein Internetguthaben zur Verfügung steht. Bei Bedarf bitte auch an Frau Peters wenden.

In Ausnahmefällen können wir mit kleineren finanziellen Beträgen oder Lebensmittelgutscheinen in Not geratenen Familien aushelfen. Bitte auch an Frau Peters wenden.

 

 LogoBerufswahlSiegel2018 150    gesundeschule   siegel150 KinderJ L200   canteen70     

 
lebenretten150   FS Kooperationspartner   Debattieren